Breadcrumbs

Bei Großprojekten insbesondere aus den Bereichen Verkehr und Energie werden die Vorhaben mit den betroffenen Bürgern und den Trägern öffentlicher Belange zumeist ausführlich erörtert. Von Verhandlungsstenografen erstellte Protokolle gab es zum Beispiel zu den Standortzwischenlagern an Kernkraftwerken, zum Ausbau des Flughafens Frankfurt, zur Kohleförderung im Ruhrgebiet, zum Ausbau der Rheintalbahn. Diese finden sich auch heute noch zum Teil auf den Seiten von Umweltverbänden oder Vorhabensträgern oder auf eigenen Seiten wie bei der Schlichtung zu Stuttgart 21.

zurück zu den Tätigkeitsfeldern

150. Todestag von Wilhelm Stolze

Einen unschätzbaren Beitrag zur Schaffung einer Kurzschrift, mit der Parlamentsdebatten aufgenommen werden konnten, hat Wilhem Stolze geleistet. Er war gleichsam der Urvater der Berliner Parlamentsstenografen. Zur Erinnerung an ihn, dessen Todestag sich dieses Jahr zum 150. Mal jährt, mögen die Artikel von Rudolf Eggeling "Zum 100. Todestag Wilhelm Stolzes" aus dem Jahr 1967 und aus dem "Neuköllner Tageblatt" von 1917 dienen.