Breadcrumbs

Beiträge in der „Neuen Stenografischen Praxis" (1953)

Peter Vossen: Zum Geleit. Rückblick und Ausblick, in: NStPr 1/1 (1953) 1–3.

Kurt Peschel: Der Weg ist frei, in: NStPr 1/1 (1953) 3–6.

Peter Vossen: Die indirekte Rede bei Thomas Mann, in: NStPr 1/1 (1953) 6–10.

Die Gründungsversammlung des Verbandes der Parlaments- und Verhandlungsstenographen am 25. Januar 1953 in Düsseldorf, in: NStPr 1/1 (1953) 11–15.

Die Satzung des Verbandes der Parlaments- und Verhandlungsstenographen, in: NStPr 1/1 (1953) 15–17.

L. Krieger: Unsere Toten der letzten 10 Jahre, in: NStPr 1/1 (1953) 17–21.

Vinzenz Koppert: Nachruf auf Max Dorn, in: NStPr 1/1 (1953) 21.

Karl Thöt: Der Stenographische Dienst im Frankfurter Wirtschaftsrat 1947 bis 1949, in: NStPr 1/1 (1953) 22–24.

K. Peschel: Der Stenographische Dienst im Parlamentarischen Rat 1948/1949, in: NStPr 1/1 (1953) 24–26.

Ewald Reynitz: Arbeit am Wortlaut, ja oder nein?, in: NStPr 1/1 (1953) 26–28.

Heiterkeit im Parlament, in: NStP r1/1 (1953) 29.

Kr.: Peter Vossen 65 Jahre, in: NStPr 1/1 (1953) 30–31.

Kr.: Karl Froherz im Ruhestand, in: NStPr 1/1 (1953) 31–32.

Die ersten Schritte, in: NStPr 1/2 (1953) 33.

Peter Vossen: Demokratie und Stenographie im Deutschland vor hundert Jahren, in: NStPr 1/2 (1953) 34–43.

Leybold: Vom Länderrat in Stuttgart, in: NStP r1/2 (1953) 43.

K. Froherz: Der Aufbau des Stenographischen Dienstes beim Hessischen Landtag, in: NStPr 1/2 (1953) 43–47.

Walter Höfer: Der Stenographische Dienst im Hannoverschen und Niedersächsischen Landtag 1946 bis 1951, in: NStPr 1/2 (1953) 47–49.

Ludwig Krieger: Unsere Toten der letzten 10 Jahre (Fortsetzung), in: NStPr1/2 (1953) 49–55.

Formlosigkeit von Ausschußverhandlungen, in: NStPr 1/2 (1953) 55–57.

Verband der Parlaments- und Verhandlungsstenographen, in: NStPr 1/2 (1953) 57.

Hauptversammlung der Österreichischen Berufsstenographen-Vereinigung, in: NStPr 1/2 (1953) 57–58.

Rekordsitzungen des italienischen Parlaments, in: NStPr 1/2 (1953) 58–59.

Eine 22 ½stündige Rede, in: NStPr 1/2 (1953) 59.

[Kurt Peschel], Stilblüten aus der Praxis, in: NStPr 1/2 (1953) 59.

Kr[ieger]: Michael Winkler 75 Jahre alt, in: NStPr 1/2 (1953) 59–60.

Ha.: Ein Jubilar in Wien, in: NStPr 1/2 (1953) 60–61.

Kr[ieger]: Dr. Eggeling im Ruhestand, in: NStPr 1/2 (1953) 61–63.

Dr. Mü.: Erich Senz †, in: NStPr 1/2 (1953) 63–64.

Bundespräsident Theodor Heuss an die Parlaments- und Verhandlungsstenographen, in: NStPr 1/3 (1953) 65–68.

Eine Stimme aus dem Jahre 1926, in: NStPr1/3 (1953) 68.

Ludwig Krieger: Die Behandlung von Zwischenrufen in den Stenographischen Berichten, in: NStPr 1/3 (1953) 68–76.

G. Herrgesell: Das stenographische Protokoll, in: NStPr 1/3 (1953) 76–81.

Martin Günther: Vom Parlamentsstenographen zum Ministerpräsidenten ..., in: NStPr 1/3 (1953) 81–85.

Haagen: Der Stenographische Dienst in Nordrhein‑Westfalen, in: NStPr 1/3 (1953) 85–87.

Ludwig Krieger: Unsere Toten der letzten 10 Jahre (Schluß), in: NStPr 1/3 (1953) 88–91.

Nebentätigkeit von Beamten, in: NStPr 1/3 (1953) 91.

Redestenograph, in: NStPr 1/3 (1953) 91.

Umbau des Plenarsaals des Bundestags, in: NStPr 1/3 (1953) 91–92.

Wettschreiben und Verhandlungsstenographen, in: NStPr 1/3 (1953) 92.

„Unbesungene Helden", in: NStPr 1/3 (1953) 92.

Das falsche Blatt, in: NStPr 1/3 (1953) 92–93.

Ferdinand: Franz Scheibenpflug 70 Jahre, in: NStPr 1/3 (1953) 93.

A. Burghoff: Dr. Karl Papendieck †, in: NStPr 1/3 (1953) 94–96.

Kurt Peschel: Antwort an Bundespräsident Heuss, in: NStPr 1/4 (1953) 97–100.

Gerhard Herrgesell: Das stenographische Protokoll. II. Verkürzung, in: NStPr 1/4 (1953) 100–109.

Ludwig Krieger: Der Stenographische Dienst beim Deutschen Bundestag, in: NStPr 1/4 (1953) 110–124.

Dietrich Hackl: Das Stenographenamt des österreichischen Parlaments seit 1945, in: NStPr 1/4 (1953) 124–127.

J. Sch[licker]: Der Stenographenplatz im Landtag Nordrhein-Westfalen, in: NStPr 1/4 (1953) 127–129.

Martin Günther: Vom Parlamentsstenographen zum Ministerpräsidenten ..., in: NStPr 1/4 (1953) 129–131.

Verbandstag in München, in: NStPr 1/4 (1953) 131.

Presseecho des Heuss-Briefes, in: NStPr 1/4 (1953) 132.

„Sprachinspektor im USA-Kongreß", in: NStPr 1/4 (1953) 132.

V.: Dr. Karl Bode 70 Jahre, in: NStPr 1/4 (1953) 132–134.

pa‑: Dr. Franz Moser 70 Jahre, in: NStPr 1/4 (1953) 134–135.

Günther: Theodor Rudolf Alt: Hundert Jahre im Dienst der österreichischen Volksvertretung, in: NStPr 1/4 (1953) 136.

150. Todestag von Wilhelm Stolze

Einen unschätzbaren Beitrag zur Schaffung einer Kurzschrift, mit der Parlamentsdebatten aufgenommen werden konnten, hat Wilhem Stolze geleistet. Er war gleichsam der Urvater der Berliner Parlamentsstenografen. Zur Erinnerung an ihn, dessen Todestag sich dieses Jahr zum 150. Mal jährt, mögen die Artikel von Rudolf Eggeling "Zum 100. Todestag Wilhelm Stolzes" aus dem Jahr 1967 und aus dem "Neuköllner Tageblatt" von 1917 dienen.