Breadcrumbs

Beiträge in der „Neuen Stenografischen Praxis" (1982)

Michael Rostock: Der Vermittlungsausschuß. Die rechtlichen Grundlagen und die politischen Probleme seiner Arbeit, in: NStPr 30/1-2 (1982) 1–21.

Friedrich‑Ludwig Klein: Ein Plädoyer für die „duale" Ausbildung der Parlamentsstenographen, in: NStPr 30/1-2 (1982) 21–24.

Arthur von Hinüber: „Jetzt"! ‑ Nicht böse gemeinte Betrachtungen eines Turnus-Stenographen zur „Ablöseproblematik", in: NStPr 30/1-2 (1982) 24 - 28.

Einsatz von Schreibautomaten bei der Herstellung der Plenarprotokolle des Hessischen Landtags, in: NStPr 30/1-2 (1982) 28–31.

Stenograph als historischer Zeitzeuge, in: NStPr 30/1-2 (1982) 31–32.

Michael Rostock: Der Vermittlungsausschuß. Die rechtlichen Grundlagen und die politischen Probleme seiner Arbeit (Fortsetzung), in: NStPr 30/3 (1982) 33–49.

F. L. K[lein]: 26. Deutscher Stenografentag in Wuppertal, in: NStPr 30/3 (1982) 49–52.

H.‑J. A.: Der Niedersächsische Landtag der 9. Wahlperiode, in: NStPr 30/3 (1982) 52–53.

Bayerisches Landesamt für Kurzschrift aufgelöst, in: NStPr 30/3 (1982) 53–54.

Vorerst keine Fachtagungen außerhalb der Verbandstage, in: NStPr 30/3 (1982) 55.

Verbandstag 1983 in Bonn, in: NStPr 30/3 (1982) 55.

35. INTERSTENO‑Kongreß 1983 in Luzern, in: NStPr 30/3 (1982) 55–56.

Karl Gutzler: Verhandlungsstenographische Praxis in den USA: von der Stenographiermaschine zur Computerübertragung von Stenogrammen, in: NStPr 30/4 (1982) 57–66.

Elfriede Wedegärtner: Franz Jakob Wigard (1807–1885). Zur 175. Wiederkehr seines Geburtstages, in: NStPr 30/4 (1982) 66–68.

Isolde F. Emich: Über neue Aufgaben der Stenographie, in: NStPr 30/4 (1982) 69–72.

G. S.: Rekordarbeit für den Stenographischen Dienst. Ein Rückblick auf die 9. Legislaturperiode des Bayerischen Landtags, in: NStPr 30/4 (1982) 72–75.

MHI: Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg–9. Wahlperiode von 1978 bis 1982, in: NStPr 30/4 (1982) 75–78.

v[on] H[inüber]: Die 9. Wahlperiode des Hessischen Landtags, in: NStPr 30/4 (1982) 78f.

H. L.: NSRA vereinbart akademische Ausbildung für Reporter, in: NStPr 30/4 (1982) 79.

F.‑L. K[lein]: Generalversammlung der INTERSTENO‑Landesgruppe in Koblenz, in: NStPr 30/4 (1982) 80f.

F.‑L. K[lein]: Bericht über den 34. INTERSTENO‑Kongreß – eine hervorragende Leistung, in: NStPr 30/4 (1982) 81f.

F.‑L. K[lein]: Stilblüten und Sprachschnitzer, in: NStPr 30/4 (1982) 82f.

150. Todestag von Wilhelm Stolze

Einen unschätzbaren Beitrag zur Schaffung einer Kurzschrift, mit der Parlamentsdebatten aufgenommen werden konnten, hat Wilhem Stolze geleistet. Er war gleichsam der Urvater der Berliner Parlamentsstenografen. Zur Erinnerung an ihn, dessen Todestag sich dieses Jahr zum 150. Mal jährt, mögen die Artikel von Rudolf Eggeling "Zum 100. Todestag Wilhelm Stolzes" aus dem Jahr 1967 und aus dem "Neuköllner Tageblatt" von 1917 dienen.