Breadcrumbs

Beiträge in der „Neuen Stenografischen Praxis" (1999)

Volker Springwald: Franz Xaver Gabelsberger: Begründer der modernen Parlamentsstenographie. Gabelsberger‑Ausstellung im Bayerischen Landtag, in: NStPr 48/1 (1999) 1–2.

Rede des Präsidenten des Bayerischen Landtags, Johann Böhm, bei der Eröffnung der Gabelsberger‑Ausstellung, in: NStPr 48/1 (1999) 2–5.

Rede des Leiters des Stenographischen Dienstes, Harald Prochnow, bei der Eröffnung der Gabelsberger‑Ausstellung, in: NStPr 48/1 (1999) 5–9.

Ursula Hesse: Parlamentsstenographin/Stadtstenografin–ein Unterschied nicht nur in der Schreibweise, in: NStPr 48/1 (1999) 9–17.

Frank Pohl: Die 13. Wahlperiode des Niedersächsischen Landtages:, in: NStPr 48/1 (1999) 17–20.

Gregor Keller: Erich Kästner, auch ein Stenograph – zum 100. Geburtstag am 23. Februar 1990, in: NStPr 48/1 (1999) 21–22.

Herbert Thomas: Erinnerungen wurden wach, in: NStPr 48/1 (1999) 23.

Manfred Kehrer: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 48/1 (1999) 24–26.

Eugen Roth: Und zum Schluß ein guter Rat, in: NStPr 48/1 (1999) 32.

Horst Ferdinand: Parlamentsstenographen im Blickfeld eines Standardwerks der Zeitgeschichtsschreibung, in: NStPr 48/2 (1999) 33–44.

Wortschatzminister, in: NStPr 48/2 (1999) 44.

Robert Weemeyer: Die 13. Wahlperiode des Deutschen Bundestages, in: NStPr 48/2 (1999) 45–47.

Walter Kaden: Professor Ernst Ahnert, in: NStPr 48/2 (1999) 48–50.

Konfuzius: Kettenreaktion, in: NStPr 48/2 (1999) 50.

Bärbel Heising: Stenographen in der Literatur–Charles Dickens: David Copperfield, in: NStPr 48/2 (1999) 51–54.

Arthur von Hinüber: Bis zum Überdruß: „Wir gemeinsam", „Zeitliche Verzögerung", „... weil, ich bin der Auffassung", in: NStPr 48/2 (1999) 54.

Bärbel Heising: Deutsche Meisterschaften 1999 in Oberhausen, in: NStPr 48/2 (1999) 55.

Elfriede Wedegärtner: Ein Besuch an den Gräbern von zwei sorbischen Stenographen, in: NStPr 48/2 (1999) 56f.

Aus dem Reichstag: Otto Morgenstern, in: NStPr 48/2 (1999) 58f.

Es (Bereich)reicht, in: NStPr 48/2 (1999) 59.

Karl‑Heinz Thaumüller/Hanns Otto Zinßer: Zum Tode von Horst Widenmeyer, in: NStPr 48/2 (1999) 60f.

Manfred Kehrer: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 48/2 (1999) 62–64.

Andreas Hackmann/Detlef Peitz: Computer: mehr als eine Schreibmaschine, in: NStPr 48/3 (1999) 65–85.

Dieter Ehrenberger: 14. Wahlperiode des Hessischen Landtags, in: NStPr 48/3 (1999) 85–91.

Petra Dischinger: Von Beruf: Parlamentsstenograph(in), in: NStPr 48/3 (1999) 91–92.

Manfred Kehrer: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 48/3 (1999) 93–95.

Arthur von Hinüber: Bis zum Überdruß: Deutlich machen?, „Am Ersten dieses Monats", in: NStPr 48/3 (1999) 95.

Marta Kracker: Verbandstag 1999 in München. München rief–und viele kamen, in: NStPr 48/4 (1999) 98–100.

Ansprachen beim Verbandstag 1999 in München, in: NStPr 48/4 (1999) 100–108.

Heike Schweitzer: Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Verbandstages 1999 in München, in: NStPr 48/4 (1999) 109–110.

Der neue Vorstand stellt sich vor, in: NStPr 48/4 (1999) 111–112.

Helmut Gehmert: 2. Wahlperiode des Sächsischen Landtages, in: NStPr 48/4 (1999) 113.

Karl-Heinz Thaumüller: Dr. Hans‑Andreas Kroiß im Ruhestand, in: NStPr 48/4 (1999) 114–117.

Rolf Breitenstein: Mister GASP und die NATO, in: NStPr 48/4 (1999) 118.

Wolfgang Kiebler: Zum Tode von Willi Haas, in: NStPr 48/4 (1999) 119–121.

Walter Kaden: Herbert Thomas (Leipzig) verstorben, in: NStPr 48/4 (1999) 122.

Manfred Kehrer: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 48/4 (1999) 123–125.

Hans Treschwig: Die unmittelbare Verbindung zwischen r und Zeichen mit nach rechts gebogenem Kopf, in: NStPr 48/4 (1999) 126f.

150. Todestag von Wilhelm Stolze

Einen unschätzbaren Beitrag zur Schaffung einer Kurzschrift, mit der Parlamentsdebatten aufgenommen werden konnten, hat Wilhem Stolze geleistet. Er war gleichsam der Urvater der Berliner Parlamentsstenografen, wie auch ein Brief Bismarcks an ihn zeigt. Zur Erinnerung an seinen Todestag mögen die Artikel von Rudolf Eggeling "Zum 100. Todestag Wilhelm Stolzes" aus dem Jahr 1967 und aus dem "Neuköllner Tageblatt" von 1917 dienen.