Breadcrumbs

Beiträge in der „Neuen Stenografischen Praxis" (2010)

Kerstin Decker: Verbandstag vom 11. bis 13. September 2009 in Hannover, in: NStPr 58/1 (2010), 1–5)

Ansprachen auf dem Verbandstag 2009 in Hannover, in: NStPr 58/1 (2010), 6–11.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Verbandstages 2009 in Hannover, in: NStPr 58/1 (2010), 12.

Ergebnisse des Verbandstages 2009 in Hannover, in: NStPr 58/1 (2010), 13.

Harald Prochnow: Hermann Knapp (1933-2009) – ein Mensch im besten Sinne des Wortes, in: NStPr 58/1 (2010), 14–17.

Dr. Joachim Eichler: Von Peking nach Paris – der 47. Intersteno‑Kongress, in: NStPr 58/1 (2010), 18–19.

Stefan Ernst und Stefan Welter: Stenografische Literatur online – Digitalisierungsprojekt der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf, in: NStPr 58/1 (2010), 19–20.

Dr. Detlef Peitz: Vergilzitat oder nicht?, in: NStPr 58/1 (2010), 21.

Welche Anschlüsse?, in: NStPr 58/1 (2010), 21.

Vivat hoch der   S t e n o–G r a f   !, in: NStPr 58/1 (2010), 22.

Matthias Kuhn: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 58/1 (2010), 23–31.

Dr. Bernhard Gremmer: Analytisches Protokoll und indirekte Rede – eine Handreichung für Einsteiger, in: NStPr 58/2 (2010), 33–48.

Dieter Gürschner: Gedenken an Karl Stettner (1935–2009), in: NStPr 58/2 (2010), 49–50.

Thomas Böhm-Christl und Henning van de Loo: Das Gleiche im Ungleichen: zwei Berliner Stenodienste, in: NStPr 58/2 (2010), 51–57.

Dr. Bärbel Heising: Für das Protokoll, in: NStPr 58/2 (2010), 57.

Fundstück, in: NStPr 58/2 (2010), 58.

Matthias Kuhn: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 58/2 (2010), 58–63.

Christian Bommarius: Die Stunde Null?, in: NStPr 58/3 (2010), 65–72.

Kerstin Decker: Die 4. Wahlperiode des Sächsischen Landtages, in: NStPr 58/3 (2010), 72–74.

Anke Dummin und Kurt Ganster: Die 13. Wahlperiode im Landtag des Saarlandes, in: NStPr 58/3 (2010), 75–81.

Dr. Hans-Jürgen Bäse: Mehrdeutigkeit in der Kurzschrift – Hans Treschwig erschließt einem neuen Forschungsgebiet der Linguistik die Stenografie, in: NStPr 58/3 (2010), 82–86.

Fußball und Stenografie: Die Tormaschine – Wenn die „Wölfe" richtig zielen, in: NStPr 58/3 (2010), 82–86.

„Speck", in: NStPr 58/3 (2010), 90.

Matthias Kuhn: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 58/3 (2010), 91–95.

Olaf Rörtgen: Deutsche Meisterschaften in Kurzschrift, Texterfassung, Text­bearbeitung und Professioneller Textverarbeitung vom 12. ‑ 15. Mai 2010 in Marktredwitz, in: NStPr 58/4 (2010) 97–98.

Simona Roeßgen: NRW 2005 – 2010, Rückblick einer Stenografin, in: NStPr 58/4 (2010) 98–101.

Marco Hoffmann: Zur 16. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages, in: NStPr 58/4 (2010) 102–108.

Kerstin Decker: Nachlass von Computer-Erfinder Konrad Zuse digitalisiert, in: NStPr 58/4 (2010) 108–109.

Uwe Droste: Wenn der Zwiebelfisch vom Kopf her stinkt, wird man „Sick of Sick". Rezension von André Meinunger: Sick of Sick? und Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod (mehrere Folgen), in: NStPr 58/4 (2010) 109–120.

Matthias Kuhn: Aktuelle Kürzungen, in: NStPr 58/4 (2010) 122–127.

 

150. Todestag von Wilhelm Stolze

Einen unschätzbaren Beitrag zur Schaffung einer Kurzschrift, mit der Parlamentsdebatten aufgenommen werden konnten, hat Wilhem Stolze geleistet. Er war gleichsam der Urvater der Berliner Parlamentsstenografen. Zur Erinnerung an ihn, dessen Todestag sich dieses Jahr zum 150. Mal jährt, mögen die Artikel von Rudolf Eggeling "Zum 100. Todestag Wilhelm Stolzes" aus dem Jahr 1967 und aus dem "Neuköllner Tageblatt" von 1917 dienen.