Breadcrumbs

Beiträge in der „Neuen Stenografischen Praxis" (1991)

Andreas Olschewski: Erbarmen mit den Stenographen! Zwischen­rufe im Deutschen Bundestag, in: NStPr 40/1-2 (1991) 1–18.

Maike Harder‑Ingwers: Hamburg hilft dem Landtag von Mecklenburg‑Vorpommern, in: NStPr 40/1-2 (1991) 18–20.

Helmut Gehmert: Ein Stenographischer Dienst beim Sächsischen Landtag, in: NStPr 40/1-2 (1991) 20–22.

Rudolf Krause: Allen Schwierigkeiten zum Trotz: Die Protokollierung der ersten Sitzungen der neuen Landtage in Brandenburg und Sachsen‑Anhalt, in: NStPr 40/1-2 (1991) 23f.

Ursula Ortmann/Wolfgang Behm: Zur Arbeit des Deutschen Bundestages in seiner 11. Wahlperiode, in: NStPr 40/1-2 (1991) 24–33.

Dieter Ehrenberger: Anmerkungen zur 12. Wahlperiode des Hessischen Landtags, in: NStPr 40/1-2 (1991) 33–38.

Karl Gutzler: Platt im Deutschen Bundestag, in: NStPr 40/1-2 (1991) 39–40.

Armin Burkhardt: „Die Stenographie ist ja überhaupt eine unheimliche Sache!" (Konrad Adenauer) – Zur Sprache des deutschen Parlamentarismus, in: NStPr 40/3-4 (1991) 41–77.

Verbandstag in Wiesbaden am 19./20. Oktober 1991, in: NStPr 40/3-4 (1991) 77f.

Beschlüsse des Verbandstages, in: NStPr 40/3-4 (1991) 78–79.

Ansprachen beim Verbandstag 1991, in: NStPr 40/3-4 (1991) 79–86.

Horst Ferdinand: „Und was ich bin, das gab ich hin" – Paul Stolla 1893–1991, in: NStPr 40/3-4 (1991) 86–90.

Karl Gutzler: Dank für schnelles Reden im Bundestag, in: NStPr 40/3-4 (1991) 91.

Gutzler: „Lümmel und Kokolores" – Presse‑Echo auf den Artikel „Zwischenrufe im Deutschen Bundestag" in der NStPr 1-2/1991, in: NStPr 40/3-4 (1991) 92.

Diese Website speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von parlamentsstenografen.de